12 Spezialgebiete - eine Praxis

Naturheilverfahren

Naturheilverfahren

Die Verbindung zwischen Zahnfleischerkrankungen, schlechten Wurzelfüllungen, unverträglichen Materialien und chronischen Krankheiten ist wissenschaftlich erwiesen. Eine Störfelddiagnostik kann hier die klassischen zahnmedizinischen Befunde sinnvoll ergänzen. Dabei fördern bewährte naturheilkundliche Verfahren wie z.B. Homöopathie, Mundakupunktur und Neuraltherapie die Eigenregulation und Selbstheilung des Patienten.

>> FAQ Ganzheitliche Zahnmedizin
>> Wissenswertes zu ganzheitlicher Zahnmedizin

>> www.gzm.org

Wir setzen Cookies ein, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen und um zu erfahren, wie unsere Website genutzt wird.